Emblem

Deutscher Verband Frau und Kultur e.V.
Gruppe Bochum e.V.

         

++ Veranstaltungen ++

Der Verstand kann uns sagen,
was wir unterlassen sollen.
Aber das Herz kann uns sagen,
was wir tun müssen.

Josef Joubert

Liebe Mitglieder, liebe Freunde unseres Verbandes,

das Programm für die Monate September 2020 bis Januar  2021 ist wieder für Sie zusammen gestellt, das Ihnen hoffentlich viel Freude bereiten wird. Doch alle Veranstaltungen stehen unter dem Vorbehalt einer möglicherweise durch die Pandemie bedingten Absage. Doch wir wollen es wagen ein neues Programm ab September zu beginnen.
Wichtig ist, dass besondere Hygiene- und Abstandsregeln (auch Maskenpflicht) beachtet werden müssen und darum nur maximal 42 Sitzplätze zur Verfügung stehen. Deshalb ist ab sofort für Ihre Teilnahme - eine Woche(!) - vor jeder Vortragsveranstaltung eine gesondert Anmeldung erforderlich.

Bitte melden Sie Ihre Teilnahme jeweils bei:  Ute Liedhegener, Email: uteliedhegener@t-online.de  oder telefonisch: 0234 / 70 16 98 an.  Sollten Sie, obwohl angemeldet, nicht teilnehmen können, melden Sie sich bitte sofort ab, sonst bleibt einer der wenigen zur Verfügung stehenden Sitzplätze ungesetzt.


Donnerstag, 10. September 2020, 15:30 Uhr, Gesellschaft „Harmonie“
HONGKONG & MACAU: „Der Westen im Fernen Osten“, nennt Dr. Stefan Roggenbuck seinen Vortrag. Die beiden Städte waren bis Ende des 20. Jahrhunderts britische bzw. portugiesische Kolonien im Süden Chinas. Die westliche Vorherrschaft führte zu einer wirtschaftlichen Dynamik. Einzigartig ist die Mischung aus westlicher und östlicher Kultur, die einen Besuch unvergesslich macht.


Donnerstag, 24. September 2020, 15:30 Uhr, Gesellschaft „Harmonie“
Florence Nightingale Unser Mitglied Renate Hoinko, Magister der Philologie, stellt uns eine der wichtigsten Persönlichkeiten der Krankenpflege im 19. Jh. vor. Sie prägte die Krankenpflege insgesamt, insbesondere jedoch den Beruf der Krankenpflegerin, bis heute. An ihrem Geburtstag, dem 12. Mai, findet seit 1967 der "Internationale Tag der Pflege" statt.


Donnerstag, 08. Oktober 2020, 15:30 Uhr, Gesellschaft „Harmonie“
Iris Fischer, Moers, nennt ihren Vortrag: Der Kuss in der Literatur. Eine Betrachtung der Weltliteratur von der Bibel, über die Klassik bis zur Gegenwart. Musenkuss, Judaskuss, Liebeskuss. Der Kuss birgt Geheimnisse, nicht nur im Märchen "Der Froschkönig" oder in Goethes "Faust". An Literaturbeispielen wird die Bedeutung dieser facettenreichen Geste ergründet.


Donnerstag, 22. Oktober 2020, 15:30 Uhr, Gesellschaft „Harmonie“
Prof. Karl-Heinz OTTO - RUB Geographisches Institut, spricht über Alexander von Humboldt, dem Naturforscher und Entdecker, der auf seinen Forschungsreisen und großen Expeditionen nach Südamerika detaillierte Aufzeichnungen über Pflanzen, Boden und Landschaft anfertigte.


Donnerstag, 05. November 2020, 15:30 Uhr, Gesellschaft „Harmonie“
Peter Externest, Münster, nennt seinen Vortrag: Ahnen-/Familienforschung, Genealogie - Hobby und mehr? Genealogie ist eine sehr vielseitige Disziplin der historischen Hilfswissenschaften, sie umfasst Forschen, Analysieren und Interpretieren, Erfassen, Verwalten und Archivieren, Präsentieren und Austauschen von genealogischen Daten. Ist sie nun Hobby oder Wissenschaft - das entscheidet jeder selbst.


Donnerstag, 19. November 2020, 15:30 Uhr, Gesellschaft „Harmonie“
Prof. Helmut C. Jacobs (Uni Duisburg-Essen) spricht in seinem Vortrag über „Salvador Dalí und die Entdeckung der weichen Uhren“. Der Katalane Salvador Dalí ist einer der weltweit bekanntesten und populärsten Maler des 20. Jahrhunderts. Sein Leben war so spannend wie seine Kunst vielfältig, voller Widersprüche und immer hart an der Grenze zwischen Vernunft und Wahnsinn.


Donnerstag, 03. Dezember 2020, 15:30 Uhr, Gesellschaft „Harmonie“
Die Vorweihnachtliche Feierstunde wird in diesem Jahr von Dr. Birgit Poppe gestaltet. Mit dem Titel "Frauen feiern Weihnachten". Sie wird begleitet von Martina Fleischer - Harfe. Die meisten Menschen freuen sich auf Weihnachten, doch zweifellos sind es in erster Linie die Frauen, die eine besonders innige Beziehung zu Weihnachten haben. Nach der Feierstunde sind Sie eingeladen zu einem Glas Sekt. Wenn Sie das Frau-und-Kultur-Jahr bei einem Abendessen in der Harmonie ausklingen lassen möchten, melden Sie sich bitte bei: Ute Liedhegener, Uhlenbrinkstr. 5, 44801 Bochum oder Email: uteliedhegener@t-online.de oder tragen sich in die bei den Veranstaltungen (ab Oktober) ausliegende Liste ein.


Donnerstag, 14. Januar 2021, 15:30 Uhr, Gesellschaft „Harmonie“
Stud. Dir. Klaus Heisterkamp aus Lüdinghausen spricht zum Thema: Venedig die Hauptstadt der Region Venetien und der Metropolitanstadt Venedig, sie trägt den Beinamen La Serenissima „Die Durchlauchtigste“.


Donnerstag, 28. Januar 2021, 15:30 Uhr, Gesellschaft „Harmonie“
Arthur Schopenhauer - Seine Werke praktischer Selbst- und Welterkenntnis haben eine breite und lang anhaltende Wirkung entfaltet. Grund genug für Dr. Friedemann Spicker und Dr. Jürgen Wilbert diesen Denker und Aphoristiker in einem „Zwiegespräch über einen Einsiedler“ zu würdigen. Neben bedeutenden Lebensstationen werden viele seiner treffsicheren Sentenzen präsentiert.


Das Datum der Bundestagung 2020 in Kamp-Lindfort ist geändert worden, sie findet nun
vom 18. bis 19. Oktober 2020 statt. Einzelheiten für eine Teilnahme fanden Sie in unserer Verbandszeitschrift 3/2019, Seite 24.


Als neue Mitglieder in unserer Gruppe begrüßen wir herzlich die Damen:
Inge BRUNE


Aus buchungstechnischen Gründen bitte die Überweisung des Jahresbeitrags erst ab Januar 2021 bis spätestens März 2021 vorzunehmen.

Ich grüße Sie sehr herzlich, auch im Namen des Vorstandes. Wir freuen uns, wenn Ihnen das neue Programm gefällt und Sie sehr oft die Möglichkeit haben, an unseren Veranstaltungen teilzunehmen.
Wir wünschen Ihnen eine schöne Sommerzeit, alles Gute und vor allem Gesundheit.

Ihre

Renate Ruhlig-Schulte

Unsere Anschrift
Renate Ruhlig-Schulte (1. Vorsitzende)
Bunsenstraße 24
44793 Bochum
Tel.: 0234 / 67 12 6
E-Mail: ruhlig-schulte@t-online.de


Unsere Arbeitsgemeinschaften treffen sich wie folgt:

Arbeitsgruppe Literatur 2Arbeitsgemeinschaft Literatur:
jeweils dienstags um 15.00 Uhr nach Vereinbarung
Leitung Marlies Dahlhaus

Arbeitsgruppe TheaterArbeitsgemeinschaft Theater:
jeden 3. Mittwoch im Monat um 15.30 Uhr
bei Erika Voss, Waldring 63, 44789 Bochum
Leitung Erika Voss

Arbeitsgruppe Textiles GestaltenWerkgruppe "Kreatives Gestalten":
Themen und Termine bitte bei Gisela Schlitt erfragen,
Tondernerstr. 19, 44789 Bochum
Leitung Gisela Schlitt

Wandergruppe 1 (Schnelle Gruppe)Wandergruppe 1 („Schnelle Gruppe“):
jeden 2. Mittwoch im Monat
Leitung Ute Liedhegener



| zurück zur Startseite | Veranstaltungsarchiv | Homepage Deutscher Verband Frau und Kultur | Datenschutz


mit freundlicher Unterstützung von
PIXELHAUS® Internet Services