Emblem

Deutscher Verband Frau und Kultur e.V.
Gruppe Bochum e.V.

         

++ Veranstaltungen ++

Dasgute gelingen ist zwar nichts Kleines,
fängt aber mit Kleinigkeiten an.

Sokrates

Liebe Mitglieder, liebe Freunde unseres Verbandes,

das Programm für die Monate Februar bis Juni  2018 ist fertiggestellt, das Ihnen hoffentlich Freude bereiten wird, und zu dem ich Sie auch im Namen des gesamten Vorstandes herzlich einlade.


Donnerstag, 08. Februar 2018, 15:30 Uhr, Gesellschaft „Harmonie“, Gudrunstr. 9:
Dr. Hella Nocke-Schrepper, referiert über den französische Maler Edouard Manet. Er prägte als besondere Persönlichkeit unter der Pariser Avantgarde die Malerei in der zweiten Hälfte des 19. Jahrh. Sein malerisches Werk verbindet Tradition und Moderne, zudem gilt er als Wegbereiter des Impressionismus. Ein Vortrag zu der gleichnamigen Ausstellung im Von der Heydt-Museum Wuppertal.


Donnerstag, 15. Februar 2018, 10:30 Uhr am Hustadtring / 10:45 Uhr an der Wittener Straße/Hbf.:
Halbtagesfahrt - zum Von der Heydt-Museum Wuppertal in die Ausstelllung Edouard Manet. (max. 50 Pers.) Kosten/p.P. € 30,-- für Fahrt, Eintritt und Führung. Einkehr: individuell  (Rückfahrt ca. 15:00 Uhr) Bis zum 09. Feb. 2018 können Sie sich schriftl. (mit frankierter Rückantwort) anmelden bei:
Ursula Bickern, Schnatstr. 11a, 44795 Bochum.


Donnerstag, 22. Februar 2018, 15:30 Uhr, Gesellschaft „Harmonie“, Gudrunstr. 9:
"Agentenleben", der Mitarbeiter des bundesdeutschen Nachrichtendienstes Ingo Mersmann berichtet aus über 30 Jahren beruflicher Praxis. Ein Leben in mehreren Identitäten, zwischen täglicher Aufklärungsarbeit und Terrorismusabwehr. Dem Verlust der privaten Sphären und dem Schutz des Staates und der Bürger. Erfahren Sie mehr über das Leben des deutschen "James Bond" (Stern).


Donnerstag,  8. März 2018, 15:30 Uhr, Gesellschaft „Harmonie“
Jahreshauptversammlung (nur für Mitglieder)

Tagesordnung

  1. Begrüßung
  2. Ehrung langjähriger Mitglieder
  3. Jahresbericht der 1. Vorsitzenden
  4. Bericht der Kassenführerin und der Kassenprüferinnen
  5. Wahl der zweiten Kassenprüferin
  6. Entlastung des Vorstandes
  7. Berichte der Arbeitskreisleiterinnen
  8. Verschiedenes

Anträge und Vorschläge können Sie bis zum 22. Februar bei mir einreichen.

Unsere Werkgruppe  „Kreatives Gestalten“  arrangiert wieder eine Ausstellung.


Donnerstag, 15. März 2018, 8:15 Uhr am Hustadtring / 8:30 Uhr an der Wittener Straße/Hbf.:
Tagesfahrt - Nach Brühl - Schloss Augustusburg inklusive Führung, in Schloss Falkenlust ohne Führung, mit Hilfe von Audioguides. Nach der Führung in Schloss Augustusburg eine individuelle Mittagspause, bevor wir Schloss Falkenlust besichtigen. (max. 50 Pers.) Kosten/p.P. € 30,-- für Fahrt, Eintritt und Führung. (Rückfahrt ca. 16:30 Uhr) Bis zum 15. Feb. 2018 können Sie sich schriftl. (mit frankierter Rückantwort) anmelden bei: Ursula Bickern, Schnatstr. 11a, 44795 Bochum.


Donnerstag, 22. März 2018, 15:30 Uhr, Gesellschaft „Harmonie“
DEUTSCHLANDREISE: Mit Goethe durch das Land der Dichter und Denker„Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah“ dichtete einst Johann Wolfgang von Goethe. Der Beamervortragvon Dr. Stefan Roggenbuck folgt seinen Spuren von Frankfurt bis Dresden, von München bis Göttingen, vom Rhein bis in den Harz und stellt den Bildern der Gegenwart die Zitate von einst gegenüber.


Donnerstag, 05. April 2018, 15:30 Uhr, Gesellschaft „Harmonie“
Ulrich Marquardt, Kunstlehrer a.D. der Goethe-Schule referiert über Caspar David Friedrich. Er verkörpert die romantische Landschaftsmalerei wie kein anderer Künstler. Was aber heißt "romantisch"? Geht es lediglich um Begriffe wie Stimmung und Gefühl, oder verbirgt sich hinter der romantischen Landschaftsauffassung mehr. In dem Vortrag werden zentrale Werke C.D. Friedrichs vor dem Horizont der Bildgattung und der historischen Ereignisse betrachtet und reflektiert.



Donnerstag, 26. April 2018, 15:30 Uhr, Gesellschaft „Harmonie“
"Claude Debussy, der lautlose Revolutionär" - Seine Musik gilt als Bindeglied zwischen Romantik und Moderne. Zum 100. Todestag desfranzösischen Komponist des Impressionismus (1862-1918). In seinem Vortrag mit Musikbeispielen spricht Prof. Michael Stegemann über Leben und Werk des Komponisten.


Donnerstag, 03. Mai 2018, 15:30 Uhr, Gesellschaft „Harmonie“
Dr. Mechthild Isenmann, Brühl, spricht in ihrem Vortrag über „Ein Reich, in dem die Sonne nicht untergeht“. Kaiser Karl V. von Habsburg (1500 1558) - aus dem Hause Habsburg war einer der bedeutendsten europäischen Herrscher am Beginn der Neuzeit. Als Herrscher über gewaltige Gebiete in Europa und auf dem neuentdeckten amerikanischen Kontinent, musste er sich ferner zahlreichen Herausforderungen, unter anderem den religiösen Konflikten (Martin Luther) oder auch Auseinander-setzungen mit Frankreich und dem osmanischen Reich stellen.


Dienstag, 15. Mai 2018, 09:45 Uhr am Hustadtring / 10:00 Uhr an der Wittener Straße/Hbf.
Tagesfahrt -  Skulpturenpark Waldfrieden Wuppertal, mit Führung. Anschließend gemeinsamer Mittagsimbiss im Cafe Podest. (max. 50 Pers.) Kosten/p.P. € 43,-- für Fahrt, Eintritt, Führung und Mittagsimbiss, (Rückfahrt ca. 15:30 Uhr) Bis zum 15. März 2018 können Sie sich schriftl. (mit frankierter Rückantwort) anmelden bei: Ursula Bickern, Schnatstr. 11a, 44795 Bochum.


Donnerstag, 24. Mai 2018, 15:30 Uhr, Gesellschaft „Harmonie“
Prof. Roland Weidle  der RUB und  Vize-Präsident der Deutschen Shakespeare-Gesellschaft, spricht über Francis Bacon (1561-1626), dem englischer Philosophen, Juristen, Staatsmann und als  Wissenschaftler Wegbereiter des Empirismus.


Donnerstag, 07. Juni 2018, 15:30 Uhr, Gesellschaft „Harmonie“
Vor dem Hintergrund seiner komplexen Geschichte mit dem stets durch Konkurrenz und Unabhängigkeits-streben bestimmten Verhältnis zu Madrid soll Barcelona als Stadt der Künste erkundet werden. Vorgestellt werden Meisterwerke der Malerei, Architektur und Barcelona-Romane von Prof. Helmut C. Jacobs, der Uni Duisburg-Essen.


Dienstag, 19. Juni 2018, 09:15 Uhr am Hustadtring / 09:30 Uhr an der Wittener Straße/Hbf.
Tagesfahrt - zur Villa Hügel in die Ausstellung - Josef Albers - DIE MACHT DER FARBEN - Anschl. eine Seerundfahrt auf dem Baldenysee mit Kaffee/Kuchen. (max. 50 Pers.) Kosten/p.P. € 40,-- für Fahrten, Eintritte, Führung und Kuchengedeck a.d. Schiff. (Rückfahrt ca. 16:00 Uhr) Bis zum 15. März 2018 können Sie sich schriftl. (mit frankierter Rückantwort) anmelden bei: Ursula Bickern, Schnatstr. 11a, 44795 Bochum.


Donnerstag, 28. Juni 2018, 15:30 Uhr, Gesellschaft „Harmonie“
Hochmodisch, brav oder kokett - Frau mit Hut - Er ist mehr als eine Kopfbedeckung. Es widmeten sich viele Maler verschiedener Epochen dem Bildmotiv „Dame mit Hut“, u.a. Edouard Manet, Auguste Renoir und Henri de Toulouse-Lautrec. Vorgestellt werden auch prominente Damen, die mit ihren Hüten auffielen, in einem Vortrag von Dr. Birgit Poppe.


Die Bundestagung 2018 findet vom 22. bis 23. April 2017 in Aachen statt.
Einzelheiten für eine Teilnahme finden Sie in unserer neuen Verbandszeitschrift 3/2017, Seite 24.

Als neue Mitglieder in unserer Gruppe begrüßen wir herzlich die Damen:
BÖHLER-BORCK, Annette // KAMPMANN, Dorothee // LIEDHEGENER, Ute // LINS, Margit // MARTIN, Eva-Maria

Anmerkungen zu unseren Fahrten:  Die verfügbaren Plätze werden in der Reihenfolge des Eingangs der schriftlichen Anmeldungen vergeben. Den Teilnehmerinnen, die sich für eine Fahrt angemeldet haben und kurzfristig oder gar nicht absagen und keinen Ersatz stellen können, müssen wir die dadurch entstandenen Kosten in Rechnung stellen. Die Teilnahme an allen Veranstaltungen und Reisen erfolgt auf eigene Verantwortung.

Ich grüße Sie sehr herzlich, auch im Namen des Vorstandes, wir wünschen Ihnen eine schöne Adventszeit und harmonische und erfreuliche Weihnachtsfeiertage, einen heiteren Übergang in das  Jahr 2018 und in diesem  Glück, Zufriedenheit, Wohlergehen und vor allem Gesundheit.

Ihre

Renate Ruhlig-Schulte

Unsere Anschrift
Renate Ruhlig-Schulte (1. Vorsitzende)
Bunsenstraße 24
44793 Bochum
Tel.: 0234 / 67 12 6
E-Mail: ruhlig-schulte@t-online.de


Unsere Arbeitsgemeinschaften treffen sich wie folgt:

Arbeitsgruppe Literatur 2Arbeitsgemeinschaft Literatur:
jeweils dienstags um 15.00 Uhr nach Vereinbarung
Leitung Marlies Dahlhaus

Arbeitsgruppe TheaterArbeitsgemeinschaft Theater:
jeden 3. Mittwoch im Monat um 15.30 Uhr
bei Erika Voss, Waldring 63, 44789 Bochum
Leitung Erika Voss

Arbeitsgruppe Textiles GestaltenWerkgruppe "Kreatives Gestalten":
Themen und Termine bitte bei Gisela Schlitt erfragen,
Tondernerstr. 19, 44789 Bochum
Leitung Gisela Schlitt

Wandergruppe 1 (Schnelle Gruppe)Wandergruppe 1 („Schnelle Gruppe“):
jeden 2. Mittwoch im Monat
Leitung Ursel Krüger



| zurück zur Startseite | Veranstaltungsarchiv | Homepage Deutscher Verband Frau und Kultur |


mit freundlicher Unterstützung von
PIXELHAUS® Internet Services